Group: Hardware / Betriebssysteme

Auch am Server läuft bei mir Windows 10. Warum sollte ich ein Serverbetriebssystem kaufen? Ist doch unverschämt teuer.

Es ist richtig, dass ein Serverbetriebssystem etwas teurer ist, als ein Client Betriebssystem. Doch im Gegenzug bekommt man auch viel mehr. So richten wir beispielsweise in Arztpraxen immer eine sog. Windows Domäne mit einer Benutzersteuerung ein. Damit sind wir in der Lage per Single-Sign-On und mehreren Benutzern, zu regeln, wer was darf. Man kann damit …

In meiner Praxis setze ich als Betriebssystem Windows 7 ein. Das läuft doch so stabil. Was kann u.U. passieren?

Grundsätzlich gilt: Der Einsatz von veralteter Technik – in diesem Fall ein Betriebssystem, welches vom Hersteller nicht mehr mit Updates versorgt wird – stellt einen Verstoß gegen die DSGVO und Ihre Sorgfaltspflicht als Arzt dar. Gerade im Bereich Cyberkriminalität sind Angriffe über solcherlei Sicherheitslücken sehr beliebt, weil bekannt und einfach durchführbar. Wir empfehlen daher immer …

Von VMWare habe ich zwar mal irgendwo gelesen. Aber warum würde man eine solche Technologie im Praxisumfeld einsetzen wollen?

Bei Systemumgebungen ab 5-6 PCs aufwärts raten wir Praxen zum Einsatz von VMWare. Denn diese Technik bringt nicht nur weitaus mehr Flexibilität, was das Aufrüsten, Wechsel von Hardware und Erweiterungen mit zusätzlicher Software angeht. VMWare ist daneben auch Ihre unschlagbare Waffe gegenüber Systemausfällen und bringt Ihre Praxis IT nach einem Crash blitzschnell wieder „online“. Ohne …

Mein Server blinkt seit einigen Tagen rot. Aber alles in der Praxis läuft wie gewohnt. Muss ich mir Sorgen machen?

Glückwunsch! Ihr Server meldet einen sich ankündigenden Fehler und Sie haben es rechtzeitig bemerkt. Leider übersehen solche Warnzeichen viele Praxen. Wir sollten gemeinsam versuchen dem Problem so schnell wie möglich auf den Grund zu gehen. Bitte kontrollieren Sie regelmäßig die Status LEDs am Server und die Logs. Es ist meist deutlich angenehmer für alle Beteiligten …

Ich habe mir meinen Server-PC mit einer Consumer SSD von Mediamarkt aufgerüstet. War günstig und läuft sehr schnell. Gibt es Risiken?

SSDs unterliegen einer Belastung was das Löschen von Datensegmenten angeht. Denn es wird hier mit einer weitaus höheren Spannung gearbeitet wie beim Schreib- oder Lesevorgang. Günstige Consumer SSDs sind auf wiederholtes Löschen von Daten nicht ausgelegt, weil dies am privaten PC nicht oft vorkommt. Wird jedoch eine Datenbank, wie bei einem modernen Arztinformationssystem, auf so …

Ich benütze als zentralen Server in meiner Praxis einen handelsüblichen PC. Was könnte passieren?

Richtige Serverhardware wurde auf Dauereinsatz hin konzipiert. Sie läuft im besten Falle zuverlässig 24 Stunden täglich, 365 Tage im Jahr und das über viele Jahre hinweg. Es spielt also nicht nur die Leistungsfähigkeit eine Rolle, sondern auch die Zuverlässigkeit. So können bei unseren Standard-Servern gleich zwei Festplatten ausfallen, mehrere RAM Bausteine, ein-zwei Lüfter und ein …